TeeMS © 2016 by
Peter During
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ich freue mich über Ihr Interesse an meinem Kursangebot und informiere Sie hiermit über meine Anmeldebedingungen.

1. Vertragspartner, Geltungsbereich Vertragspartner ist Praxis Lebensraum Berit During Leipzigerstrasse 46 03048 Cottbus
2. Anmeldung und Vertragsabschluss Die Abgabe einer schriftlichen Anmeldung ist verbindlich.
Die Anmeldung von Minderjährigen bedarf der Zustimmung und der Angabe des vollen Namens des gesetzlichen Vertreters, der sich mit der Anmeldung persönlich zur Zahlung des Honorars für sein Kind verpflichtet.
3. Tanzunterricht Der Vertragspartner behält sich vor, Kurse aufgrund zu geringer Teilnehmerzahlen kurzfristig abzusagen.
Der Vertragspartner ist bei der Gestaltung des Unterrichts in tänzerischer und künstlerischer Hinsicht frei.
Zugunsten einer planmäßigen Durchführung des Unterrichts wird um Pünktlichkeit gebeten.
4. Bezahlung Das vereinbarte Kurshonorar ist, wenn nicht anders vereinbart, spätestens 1 Woche vor Beginn der ersten Kursstunde fällig.
Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung des vollen Honorars. Eine Rückerstattung ist nicht möglich. Auch wenn unverschuldet am Unterricht nicht teilgenommen wird, ist das Honorar in voller Höhe zu zahlen. Versäumte Stunden können, falls verfügbar, in einer anderen Gruppe nachgeholt werden. Wenn der Kursleiter verhindert ist, so verlängert sich der Kurs um die ausgefallene Zeit.
5. Vergütung Sämtliche Vergütungen verstehen sich als Endpreis.
6. Urheberrechtshinweis Choreographien, Schrittsätze oder andere geistige Schöpfungen der Tanzlehrerin genießen nach Maßgabe des Gesetzes Urheberrechtsschutz. Sie sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch bestimmt.
7. Haftung Der allgemeine Aufenthalt in den Räumen der Praxis Lebensraum geschieht auf eigene Gefahr. Für Personen- oder Sachschäden, die nicht von der Praxis oder deren Mitarbeitern verursacht werden, ist jede Haftung ausgeschlossen. Für Garderobe übernehmen ich keine Haftung. Es besteht die Möglichkeit, Wertsachen in einem separaten abgeschlossen Raum zu verwahren.
8. Datenschutz Die auf der Anmeldung angegebenen persönlichen Daten werden von mir in einer betriebseigenen EDV-Anlage abgespeichert und gesichert. Ich versichere Ihnen, dass ich Ihre Daten nur für meine betriebsinternen Zwecke verwende und keinem Dritten zugänglich mache.
9. Salvatorische Klausel Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch einen später eintretenden Umstand verlieren, bleibt die Wirksamkeit dieses Vertrages im Übrigen unberührt. Anstelle der unwirksamen Vertragsbestimmungen tritt eine Regelung, die dem am nächsten kommt, was die Vertragsparteien gewollt hätten, sofern sie den betreffenden Punkt bedacht hätten. Entsprechendes gilt für Lücken dieses Vertrages.





Stand 01.01.2013