TeeMS © 2021 by
Lena During
Sexualstörungen

Sexualität ist ein wichtiger Teil in unserem Leben und auch hier kann es zu Problemen kommen, wie z.B. erektile Dysfunktion, Libidoverlust, Vaginismus etc.
Als erstes sollten körperliche Probleme, wie z.B. ein hormonelles Ungleichgewicht im Bereich der Schilddrüse und der Sexualhormone, Durchblutungsstörungen z.B. durch Diabetes oder auch ein energetisches Ungleichgewicht angeschaut werden. Durch sehr genaue, individuelle Labordiagnostik und der entsprechenden naturheilkundlichen Behandlung, ist meist schon viel erreicht. Dies kann z.B. durch Ernährungstherapie, natürlicher Hormontherapie, Akupunktmassage nach Penzel, Therapeutischer Frauenmassage, Ohrakupunktur etc. geschehen. Und manchmal sind aber auch negative Gefühle und Gedanken vorhanden die das Problem noch verstärken. Hier kann man sehr gut mit Hypnosetherapie Techniken (Hypnosetherapie, Simpson Protocol) an die emotionalen Ursachen herangehen. Wir lösen diese Blockaden, negativen Glaubenssätze etc. auf und Sie lernen während der The
rapie neue Verhaltensweisen. Um dann im Anschluss mit Ihren neuen Wissen, mit Selbstbewusstsein und ohne Angst, in Zukunft eine natürliche und schöne Sexualität zu genießen.

Paketangebote [PDF]

Zurück